Scholz & Friends Reputation

Wikis > CSR - das Wiki > Consultants (CSR) > Scholz & Friends Reputation

Scholz & Friends Reputation ist eine etablierte und bundesweit tätige Nachhaltigkeitsberatung. Wir bieten ein Portfolio an Leistungen, die Unternehmen dabei unterstützen, Verantwortung von einem defensiven Risikothema zu einer Chancenplattform zu entwickeln. In diesem Sinne beraten wir unsere Kunden beim Aufbau oder der Weiterentwicklung ihrer CR-Strategie. Fragen zu Anforderungen, Möglichkeiten und Chancen der Nachhaltigkeitsberichterstattung beantworten wir maßgeschneidert, stets in Anlehnung an internationale Vorgaben wie der Global Reporting Initiative (GRI), dem UN Global Compact oder dem Stakeholdermanagement-Standard AA 1000. Kreative und gestalterische Ideen können dabei innerhalb des Scholz & Friends-Orchesters umgesetzt werden.

Nachhaltigkeit und Engagement sind immer mehr zu einem zentralen Thema in der Verbraucherkommunikation geworden. In der Entwicklung von Kampagnen und Leitmotiven bringen wir in verschiedenen Branchen unsere Expertise ein. Ein strategisch geführter Stakeholderdialog hilft dabei, die eigenen Schwerpunkte richtig zu setzen. Unser interdisziplinäres Team berät Kunden bei der Erfassung, Systematisierung und Gewichtung von Themen und Erwartungen. So entstehen Leuchtturmprojekte auf lokaler, nationaler oder internationaler Ebene mit hoher Wirkung nach innen und außen.

Ganzheitliches Verständnis
Wir verstehen Corporate Responsibility als integrierte unternehmerische Verantwortung. Sie erstreckt sich von der CR-Strategie eines Unternehmens über ein ethisch korrektes wirtschaftliches, ökologisches und soziales Verhalten in der gesamten Wertschöpfungskette („Nachhaltiges Wirtschaften“) bis hin zum gesellschaftlichen Engagement („Corporate Citizenship“). Hinzu kommt eine glaubwürdige und transparente Kommunikation gegenüber den relevanten Zielgruppen.

Treiber von Corporate Responsibility
In den letzten Jahren haben einige Faktoren die Wichtigkeit von CR und Nachhaltigkeit verstärkt: Auf politischer Ebene zeigt sich dies in der Forderung nach mehr Transparenz hinsichtlich sozialer und ökologischer Aspekte sowie in entsprechenden Gesetzesinitiativen. Die Medien interessieren sich zunehmend für kritische Aspekte im Verhalten von Unternehmen. Dabei übernehmen sie häufig die Erkenntnisse und Sichtweisen von Nichtregierungsorganisationen. Unter Konsumenten hat sich in der westlichen Welt eine neue Käuferschicht herausgebildet, die sozial und ökologisch hergestellte Waren und Dienstleistungen nachfragt. Auch für Investoren werden Nachhaltigkeit und Verantwortung immer wichtiger, da CR-Strategien die Zukunfts- und Risikofähigkeit von Unternehmen beeinflussen. Die Komplexität dieser aktuellen CR-Entwicklungen nimmt Scholz & Friends Reputation in den Blick und berücksichtigt bei Beratungsaufträgen die für das Unternehmen jeweils relevanten Aspekte

Beratungsfelder
Scholz & Friends Reputation bietet umfassende Beratung:

  • bei der strategischen Positionierung
  • bei der Konzeption und Durchführung von Corporate-Citizenship-Programmen
  • beim Marketing nachhaltiger Produkte und Leistungen
  • beim Stakeholder-Management
  • bei der Nachhaltigkeitsberichterstattung und dem Integrierten Reporting
  • bei der Kommunikation von CR

Referenzen
Zu unseren Kunden zählen Groß- und mittelständische Unternehmen aus Branchen wie Automobil, Chemie, Energie, Handel, Logistik, Nahrungsmittel, Pharma und Telekommunikation. Darüber hinaus arbeiten wir auch für Stiftungen sowie politische Institutionen und Ministerien.

Kontakt:

Scholz & Friends Reputation
Litfaß-Platz 1
10178 Berlin
Deutschland

Ansprechpartner:
Christiane Stöhr
Dr. Norbert Taubken

Telefon:
+49 30 700186 700
Telefax:
+49 30 700186 811

Email: reputation(ad)s-f.com
Web: www.s-f.com/reputation